Graciano ist eine qualitativ hochwertige, aber sehr ertragsschwache Rebsorte. Junge Graciano-Weine sind wahre Tanninmonster, entwicklen sich aber im Holz und auch danach in der Flasche vorzüglich. Seit jeher unverzichtbar ist die Graciano als Verschnitttraube (5 - 25 %) für mehr oder minder traditionell ausgebauten Rioja. Ihre hohen Säurewerte, die kräftige Farbe und ein intensives Bukett von schwarzen Beeren zeichnen sie aus. Es gibt auch reinsortige Graciano-Weine wie etwa von Contino aus Laserna, La Rioja, die in kleiner Auflage hergestellt werden.

Graciano

* inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten