Die Name Mazuelo oder Mazuela stammt aus der Rioja und ist ein Synonym für die Cariñena-Traube. Aus Mazuelo entstehen etwas rustikale, aber gut balancierte Weine. Mazuelo findet sich häufig in Katalonien und in der Rioja, wo die Mazuelo wichtige Verschnitttraube in den Cuveés der Rioja-Weine ist. Unter dem Namen Cariñena ist sie eine der bestimmenden Trauben in den Anbaugebieten D.O. Calatayud, D.O. Costers del Segre, D.O. Penedés, D.O. Tarragona und D.O. Terra Alta. In Frankreich spielt Mazuelo als Carignan (noir) im Languedoc und in der Provence eine wichtige Rolle, wenngleich hier die Anbaufläche in den letzen 2-3 Jahrzehnten durch Substitution stark abgenommen hat. In Spanien spielt die Cariñena ihre nobeste Rolle im gebirgigen Priorat, wo sie im Verbund mit der Garnacha die klassische Cuvée bildet. Dabei gibt es sowohl Cariñena-dominierte Weine wie La Creu Alta als auch Garnacha-dominierte Weine wie La Basseta - beide von Mas Alta. Reinsortige Cariñena-Weine im ambitionierteren Segment sind selten, im Priorat sind hier Ferrer Bobet und insbesondere Dominik Huber mit Terroir al Limit die Platzhirsche.

Mazuelo

* inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten