Ursprünglich aus dem französischen Médoc stammend, wächst Cabernet Sauvignon mittlerweile auf allen Kontinenten der Erde. Mit über 19.000 Hektar Anbaufläche ist Cabernet Sauvignon heute die meistverbreitete internationale Rebsorte in Spanien. Sie findet vor allem in Katalonien, Navarra, Somontano und Ribera del Duero Verbreitung, auch in vielen anderen spanischen Anbaugebieten wird mit ihr experimentiert. In Katalonien und Castilla-La Mancha werden vielfach reinsortige Cabernets vinifiziert, während in der D.O. Ribera del Duero maximal 30 % Cabernet in den Cuvées erlaubt sind. Da die Cabernet Sauvignon dort nicht zu den einfachsten Rebsorten zählt - insbesondere in klimatisch schwierigen Jahrgängen reift sie oft nicht optimal aus - ist der Anteil jedoch meistens signifikant kleiner.

Cabernet Sauvignon

* inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten