Losada 2016

Losada 2016

Losado 2016 ist der Hauptwein der Kellerei, ein von atlantischem Klima geprägter frischer, fruchtiger Wein aus der Rebsorte Mencia, der aus den Trauben einzelner umliegender Rebparzellen gewonnen wird. Die Rebstöcke sind 40-80 Jahre alt und stehen auf Tonerde. Der Weinbau erfolgt mit rein natürlichen Methoden, in dem die einzelnen Parzellen quasi als Mini-Ökosysteme betrachtet werden, die sich selbst regulieren.

Die Finca liegt auf halbem Weg zwischen Cacabelos und Villafranca, die Bodega steht im geographischen Dreieck, das von Cacabelos, Villafranca y Toral de los Vados gebildet wird. Die Kellerei wurde vom Architekten Jesús Manzanares entworfen und liegt genau gegenüber von Castro de la Ventosa.

Der Önologe von Bodegas Losada ist Amancio Fernández Gómez, der einer lokalen Winzerfamilie entstammt. Amancio studierte Önologie in Requena und Valladolid, bevor er in der Folge in der Ribera del Duero und später im Bierzo arbeitete. Seit 2005 ist er für Bodegas Losada tätig.

In einer Blindprobe würde man die Provenienz der hochklassigen Mencía - Weine wahrscheinlich eher im Rhônetal oder Burgund, denn in Spanien vermuten.

Rebsorte
100 % Mencía

James Suckling - August 2, 2018 - Losada Vinos de Finca Mencía Bierzo 2016 - 96/100
Sexy, stylish and complex Bierzo with a wealth of dark graphite and stony aromas, pepper, baking spices and dark berries. Succulent palate with a deep and juicy core of pitch-perfect, ripe and spicy black cherries and blackberries. The tannins are immaculate. Long and regal. Drink or hold.

Kritikerbewertungen:
James Suckling: 96

Genussdaten
Alkohol: 13,5 %
Dekantierzeit: 1 Stunde
Serviertemperatur: 17°C
Trinkempfehlung: 2018-2024

Weitere Daten
Bezeichnung: Wein, Rotwein
Allergene: enthält Sulfite, Eiweiß
Hersteller: Losada Vinos de Finca S.A, 24540 Cacabelos (Leon), Spanien

Art. Nr.: 3823
0.75 l | 19,87 €/l
* inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten