Vilosell 2014

Der Vilosell 2014 ist der 12. Jahrgang dieses Erfolgsweins von Inhaber und Chefönologe Tomàs Cusiné. Der smarte Nordspanier Tomàs Cusiné aus der kleinen, im katalanischen Hinderland gelegenen D.O. Costers del Segre hat sich seit dem Erstlingsjahrgang 2003 seiner Weine Vilosell und Geol schnell als Star des kleinen Anbaugebiets etabliert.

Die im Jahre 2003 gegründete Bodega liegt im Dörfchen El Vilosell in der Provinz Lleida. Die 29 Hektar Rebflächen des Weingutes liegen auf 560 bis 750 m Höhe. Aufgeteilt in kleine Parzellen mit jeweils unterschiedlicher Sonneneinstrahlung, Bodenbeschaffenheit etc. wachsen dort die verschiedensten autochtonen und internationalen Rebsorten, wie Cabernet Sauvignon, Merlot, Syrah, Cabernet Franc, Garnacha, Cariñena, Marselan, Chardonnay, Sauvignon Blanc. Nur die besten Trauben verwendet Cusiné dann für seine Weine Vilosell, Geol und Auzells.

Die Trauben werden von Hand gepflückt und verlesen. Die Fermentation vollzieht sich bei Temperaturen von 22-26ºC, die Mazeration dauert 10 Tage. (mit den Schalen) 60% des Weins erfährt die malolaktische Gärung im Holzfass und 40% im Stahltank. Dafür und für die spätere 9-monatige Fassreifung kommen 225 L Barriques verschiedener französischer Küfereien wie François Frères, Dargaud & Jaegle, Seguin Moreau, Demptos, Vicard y Radoux zum Einsatz. Der Ausbau findet in neuer französischer Eiche statt.

Die Rebsorten des Vilosell:
65 % Tempranillo
35 % Syrah

Verkostungsnotiz
Intensive Farbe der Süßkirsche mit Violetttönen. In der Nase ein breites Aromenspektrum: rote Waldfrüchte, Brombeeren, Preiselbeeren, Gewürze wie Pfeffer oder Gewürznelke sowie Toastaromen guter Hölzer. Im Mund
intensiv mit Volumen, zugänglich, mit süßen, feinen Tanninen und Noten reifer Waldfrüchte. Im Abgang lang und anhaltend, mit Akzenten feinen Holzes und einer Explosion roter Früchte.

Stephen Tanzer / Vinous - Jan 2016 - 2012 Tomàs Cusiné Vilosell - 2017 - 2022 - $18.00
(aged for 9 months in used French oak): Deep ruby. Displays smoke-accented aromas of blackberry and cherry pit that are complemented by suggestions of allspice and licorice. Sappy and broad on the palate, offering appealingly sweet dark berry and cherry compote flavors that pick up a violet nuance with aeration. Fine-grained tannins give shape to the long, floral-tinged finish, which leaves a note of peppery spices behind.

Kritikerbewertungen
Guía Peñín: 90

Genussdaten
Alkohol: 14 %
Dekantierzeit: 0-1 Stunde
Serviertemperatur: 16°C
Trinkempfehlung: 2016-2023

Weitere Daten
Bezeichnung: Wein, Rotwein
Allergene: enthält Sulfite, Eiweiß
Hersteller: Tomàs Cusiné, 25457 El Vilosell (Lleida) - Spanien

Art. Nr.: 3438
0.75 l | 15,87 €/l
* inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten