Pedro de Ivar Prestigio Reserva 2004

Die Kellerei Logos gehört zum Besitz der Familie Escudero (Rioja) und wurde im Jahre 2000 gegründet. Seitdem betreut der Önologe Amador Escudero die zahlreichen Weine der Bodega. Pedro de Ivar Prestigio Reserva 2004 ist der Spitzenwein der Kellerei, aus altem Tempranillo und Garnacha wird dort im klassischen Stil ein Wein mit immensem Alterungspotential erzeugt, der aromatisch etwas an klassische Rioja erinnert. Der Wein wird erst verkauft, wenn er voll und ganz trinkreif ist

Rebsorten
60% Garnacha, 40% Tempranillo.

Die Trauben kommen aus kleinen, selektionierten Parzellen, deren Rebstöcke über 60 Jahre alt sind. Die alten Rebstöcke tragen nur noch wenig Trauben. Die Weinberge liegen an den Berghängen eines Tals und verfügen dort über ein Mikroklima, das eine perfekte Reife ermöglicht: Viel Sonneneinstrahlung, moderate Regenfälle und große Unterschiede zwischen Tages- und Nachtemperaturen im Sommer. Die nährstoffarmen Böden zwingen die Reben tief zu wurzeln, um an Wasser und Mineralien zu kommen.

Weinbereitung / Ausbau
In der Bodega wird der Wein mit eigenen Weinberghefen bei kontrollierter Temperatur fermentiert und kommt nach 30 Tagen in neue amerikanische Barriques, in denen er 14 Monate ausgebaut wird.

Verkostungsnotiz
Helleres Kirschrot. Aromen von Waldfrüchten, Gewürznoten. Am Gaumen komplex mit guter Struktur, rund und seidig mit Aromen von Waldfrüchten und Kompott. Perfekte Balance, erinnert an eine Gran Reserva aus der benachbarten Rioja, fleischige, saftige Frucht und weiche, geschmeidige Tannine. Muss nicht, aber kann noch reifen.

Genussdaten
Alkohol: 14,0 %
Dekantierzeit: 0-1 Stunde
Serviertemperatur: 17°C
Trinkempfehlung: 2017-2024
Allergene: enthält Sulfite

Art. Nr.: 2937
0.75 l | 17,20 €/l
* inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten