Nit de Nin Coma d'en Romeu 2015

Nit de Nin Coma d'en Romeu 2015

Seit dem Jahrgang 2015 heißt der "Nit de Nin" "Nit de Nin Mas d'en Cacador". Mas d'en Cacador ist dabei der Weinberg, von dem der Wein seine Trauben bezieht. Aus dem Weinberg Coma d'en Romeu entsteht ab 2015 ein neuer Einzellagenwein, der "Coma d'en Romeu." Er ist neben dem alten Nit de Nin als zweiter Topwein des Weinguts positioniert.

Ester Nin ist Weinmacherin bei der berühmten Priorat Kellerei Clos Erasmus. Mit dem Jahrgang 2004 begann Ester Nin zusammen mit Ihrem Mann Carlos Ortiz Ihre eigenes kleines Projekt mit den Weinen Nit de Nin und Planetes de Nin. Von biodynamisch bewirtschafteten Weinbergen entstehen aus Garnacha und Cariñena großartige, völlig eigenständige Weine in kleinen Stückzahlen.

Die insgesamt 4,5 ha Garnacha - und Cariñena Anpflanzungen sind zwischen 73 und 107 Jahre alt und sind nach Norden ausgerichtet. Die Trauben durchlaufen bei der Weinbereitung eine 4-wöchige Mazeration, der Most wird dann bei kontrollierter Temperatur fermentiert. Danach kommt er in Fuder aus französischer Eiche, wo der Wein 18 Monate reift. Abfüllung im April 2017.

Der 2015er Nit de Nin Coma d'en Romeu präsentiert sich mit Aromen von schwarzen Kirschen, Brombeeren, Schokolade und Pflaumen sowie dezenten Gewürznoten in der Nase. Am Gaumen wunderbar mineralisch und frisch mit floralen Noten, strukturiert und mächtig, perfekte Reife, extrem lang

Rebsorten
100 % Garnacha

Produktionsmenge
1.594 Flaschen

The Wine Advocate # 236 - 27th Apr 2018 - Luis Gutiérrez - 2015 Familia Nin-Ortiz • Nit de Nin La Coma d’en Romeu - 98/100 - $100 - 2018-2025
The range is growing with the addition of the 2015 Nit de Nin La Coma d’en Romeu, pure Garnacha from 1.5 hectares of old vines planted 72 years ago two kilometers from Porrera. They took away all the raisins and overripe individual berries and fermented the rest in an oak vat with indigenous yeasts—a constant here—and then transferred the wine to 225-, 300- and 600-liter oak barrels for 18 months. This was the revelation of my tasting in Priorat, as the wine was so perfumed and floral. This is an early-ripening vineyard where grapes can get very ripe, so they have to harvest it early and work with a lot of precision. The 2015 wine is fresh and precise. They know the vineyard quite well because they have worked it for years and have used the grapes for different things, but they finally managed to buy the vineyard, and in 2015, I think they harvested it the exact day the grapes were ripe and fresh. This is the first year they were happy enough with the wine to release it. It's the essence of the Mediterranean, with tons of rosemary, thyme, lavender, wild flowers and fine minerality. This is stunning, simply amazing. In fact, the Mas d'en Caçador suffers in comparison... 1,594 bottles were filled in April 2017.

Kritikerbewertungen
Wine Advocate: 98/100

Genussdaten:
Alkohol: 15 %
Dekantierzeit: 1 Stunde
Serviertemperatur: 16°C
Trinkempfehlung: 2019-2029

Weitere Daten
Bezeichnung: Wein, Rotwein
Allergene: enthält Sulfite, Eiweiß
Hersteller: Celler Familia Nin Ortiz, 43739 Porrera - Spanien

Art. Nr.: 3941
0.75 l | 158,67 €/l
* inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten