Hito Rosado 2016

Bodegas Cepa 21 ist das ambitionierte Projekt der Winzerfamilie Moro, die mit Bodegas Emilio Moro eine der bedeutendsten Kellereien in Ribera del Duero besitzt. Ziel des Projektes ist, das jahrelang angesammelte Wissen in der Weinherstellung zu vereinen mit einer Bodega im modernsten Stil, ausgestattet mit neuester Technologie und allen technischen Finessen der modernen Weinbereitung. Eingeweiht wurde das imposante, durchdesignte neue Gebäude der Bodega in unmittelbarer Nähe des Ortes Peñafiel im Jahre 2007. Um die Bodega herum liegen 50 Hektar eigene Weinberge, bestockt mit Tempranillo (Tinto Fino). Das Alter der Reben liegt zwischen 15 und 25 Jahre.

Die Tempranillo-Trauben für den Hito Rosado 2015 wachsen auf Weinbergen der Bodega in Castrillo de Duero, Pesquera de Duero and Nava de Duero. Die Böden weisen wechselnde Schichten aus Kalk und Lehm auf, vereinzelt mit Sedimentgestein durchsetzt. Die Weinberge wurden vor 1990 angepflanzt.

Nach 24-stündiger Mazeration wird der Most bei niedriger Temperatur gefiltert, danach bei 12 and 15 Grad fermentiert. Der Most bleibt dann mit seinen Feinhefen für 6 Monate im Stahltank.

Verkostungsnotiz:
Zartes Pink mittlerer Intensität, akzentuierte florale Noten, frische Noten roter Früchte. Die aromatische Intensität ist eines der Hauptcharakteristika während der Verkostung, ohne dass die Zwischentöne verlorengehen. Im Mund präsentiert sich der Wein lebendig und frisch mit süßen Akzenten, während die feine Säure die Balance hält.

Produktionsmenge
10.000 Flaschen

Genussdaten:
Alkohol: 13,5 %
Dekantierzeit: keine
Serviertemperatur: 6-10°C
Trinkempfehlung: 2016-2018

Weitere Daten
Bezeichnung: Wein, Roséwein
Allergene: enthält Sulfite, Eiweiß
Hersteller: Bodegas Cepa 21, S.A., 47318 Castrillo de Duero (Valladolid), Spanien

Art. Nr.: 3522
0.75 l | 10,53 €/l
* inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten