Condado de Haza Crianza 2014

Condado de Haza Crianza 2014 wird zu 100 % aus der Rebsorte Tempranillo gekeltert. Seit dem Jahrgang 1995 wird er in einer eigenen Kellerei in Roa hergestellt. Erstmals im Jahre 1993 auf den Markt gekommen, besticht er durch gleichbleibend gute Qualität und ein sehr überzeugendes Preis/Leistungsverhältnis.

Der Fassausbau erfolgt für 15 Monate, danach wird er unfiltriert auf die Flasche abgefüllt. Dort reift er dann nochmals 9 Monate, bevor der Wein in den Verkauf kommt.

Verkostungsnotiz
Auberginefarben mit violetten Bordüren, dichte Schlieren ziehend. Im Bukett Aromen von dunklen, reifenWaldbeeren, sowie dezenten Röstnoten (Kaffeebohnen). Im Mund dominiert die opulente, an reife Holunderbeeren erinnernde Frucht, hinterlegt mit vielschichtigen Nuancen von Lakritze, Toastbrot und Zartbitterschokolade. Im Nachhall gibts er sich mit seinen samtigen Gerbstoffen und der lange nachklingenden reifen Beerenfrucht sehr rund und harmonisch.

Condado de Haza Crianza 2014 kommt aus Roa, im nord-östlichen Teil der Ribera del Duero und präsentiert sich mit Noten von Brombeere, Lakritz, Teer und Mokka nebst Kräuternoten und Cassis vor mineralischem Hintergrund mit feingewobenen Tanninen und stützender, feiner Säure.

Wine Spectator - Issue Web Only - 2016 - Condado de Haza Crianza 2012 - Score: 93/100 - Release Price $25
This rich red shows a deep core of plum, bramble and mineral, with notes of loam and game that impart a savory character. Solid tannins support a thick texture, while balsamic acidity keeps this balanced. Austere but harmonious. Drink now through 2024. 35,000 cases made. –TM

Kritikerbewertungen (Jg. 2012)
Wine Spectator: 93
Guia Repsol: 93

Genussdaten
Alkohol: 14,5 %
Dekantierzeit: 1 Stunde
Serviertemperatur: 16°C
Trinkempfehlung: 2017-2024
Allergene: enthält Sulfite

Art. Nr.: 3525 Select
  • Mengenstaffelpreise:

  • Stück
  • 11,50 €
0.75 l | 18,00 €/l
* inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten