Finca Resalso 2016

Die Kellerei Emilio Moro blickt auf mehrere Generationen als Winzerfamilie in der D.O. Ribera del Duero zurück. Aus dieser Zeit verfügt man über 70 ha eigene Weinberge, deren Rebstöcke zwischen 15 und 75 Jahre alt sind. 1987 beschloss die Familie, Wein unter eigenem Namen herzustellen. Nach sehr erfolgreichem Geschäftsverlauf wurde im Jahre 2001 schließlich die heutige Bodega fertiggestellt, die im im Herzen des Anbaugebietes liegt - in einem Dreieck, welches die Ortschaften Pesquera de Duero, Valbuena de Duero und Peñafiel umschließen.

Finca Resalso 2015 ist der Einstiegswein des Weinguts, dessen Trauben von jungen 5-15 jährigen Tempranillo-Rebstöcken kommen. Wie der Emilio Moro ist Finca Resalso ein reinsortiger Tempranillo (Tinto Fino), der über 6 Monate in Barriques aus französischer Eiche ausgebaut wird.. Seinen Namen erhielt Finca Resalso von einem gleichnamigen Weinberg, der 1933 angelegt wurde, dem Jahr, in dem auch Emilio Moro geboren wurde.

Neben dem Finca Resalso stellt das Weingut noch den Hauptwein Emilio Moro her, sowie den Topwein Malleolus und die beiden Lagenweine Malleolus de Valderramiro und Malleolus de Sancho Martin.

Verkostungsnotiz:
Undurchsichtiges Grantrot mit violettem Saum. In der Nase sehr ausdrucksstark mit großer aromatischer Klarheit und Dominanz der Traube (Brombeere, Blaubeere und Lakriz). Im Mund lecker und sehr gut balanciert mit reifen, saftigen Tanninen.

Wine + Spirits - May 2015 - 2013 Finca Resalso (Best Buy) - 92/100 - Wine of the month. (May)
Elegant and refined, this leaves behind the bombastic style of heavily extracted Ribera del Duero reds in favor of vibrantly fresh red fruit and a firm structure. It's the simplest and most affordable bottling from Emilio Moro, produced from young vines, between five and 15 years old, ready to decant for a rustic roast lamb or fabada asturiana with chorizo.

Wine Advocate #214 - Aug 2014 - Luis Gutierrez - Finca Resalso 2013 - 88 - Drink: 2014 - 2017 $11-$16
The range of wines is set by vine age, so let’s start with the producer with younger vines, the 2013 Finca Resalso, which is 100% Tempranillo from a mixture of relatively new vineyards on clay, chalky and stony soils, which fermented in stainless steel vats with indigenous yeasts and aged in used oak barrels (from Malleolus) for four months before bottling. The nose reveals ripe fruit, currants and cassis, with freshness and spicy oak lurking in the background. Compared with its cousin the 2013 Hito from Cepa 21, it feels lush and ripe, marginally more tannic, but with good freshness and balanced acidity. Drink now-2017.

Kritikerbewertungen (Jg. 2014)
Stephen Tanzer: 90
Guía Peñín: 90

Genussdaten:
Alkohol: 14 %
Dekantierzeit: 0-1 Stunde
Serviertemperatur: 16°C
Trinkempfehlung: 2017-2022

Weitere Daten
Bezeichnung: Wein, Rotwein
Allergene: enthält Sulfite, Eiweiß
Hersteller: Bodegas Emilio Moro, 47315 Pesquera de Duero (Valladolid) - Spanien

Art. Nr.: 3521
0.75 l | 11,87 €/l
* inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten