Galia Clos Santuy 2015

Galia Clos Santuy 2015

Galia ist das persönliche Projekt der französischen Önologen Jerome Bougnaud, der für Pingus, Quinta Sardonia and El Regajal arbeitet, sowie Daniel Garcia Pita, des Inhabers von El Regajal (Madrid). Die Trauben für den Galia kommen von vier unterschiedlichen Weinbergen, eine Parzelle liegt auch außerhalb (Cigales) des D.O. Gebiets der Ribera del Duero, weshalb der Galia ohne D.O. Klassifikation als Vino de la tierra de Castilla y Leon verkauft wird.

Die Rebparzelle des Galia Clos Santuy 2015

Die Parzelle "Clos Santuy" liegt in Piquera de San Esteban (Soria) auf dem Gebiet der D.O. Ribera del Duero. Der gemischte Weinberg Tempranillo / Albillo (weiss) mit wurzelechten Rebstöcken wurde 1930 auf sandigem Boden auf Sandstein angelegt, und befindet sich in Hanglage mit Ausrichtung nach Norden.

Die Weinbauern, die die Weinberge bewirtschaften sind allesamt Freunde oder Bekannte des umtriebigen Daniel Garcia-Pita, der auch zu den Gründern von Quinta Sardonia gehörte.

Rebsorten
90 % Tempranillo, 10 % Albillo

Vinifikation/Ausbau
20 % des Tempranillo wurde mit den Stengeln vergoren..
Ausbau über 23 Monate in einem Darnajou Barrique und einem französischen 600 L Holzfass. Abgefüllt am 19. Juli 2017

Wine Advocate #238 - 31th Aug 2018 - Luis Gutiérrez - 2015 Galia Clos Santuy - 96/100 - 2018-2025 - $100
Tiefes Kirschrot mit violettem Saum. Die Nase ist frisch und komplex. Intensive Aromen von roten, reifen Früchten und Anklänge von Zeder und Zimt. Der Mund wird eingehüllt von großartiger, natürlicher Säure und eleganter, öliger Textur.

The 2015 Clos Santuy is produced with the grapes from an ungrafted, head-pruned 1.12-hectare vineyard in the village of Piquera de San Esteban in the province of Soria, just outside the limits of Ribera del Duero, so it's sold as Vino de la Tierra de Castilla y León. The vineyard is planted at some 968 meters in altitude on shallow sandstone soils and is enclosed by a dry stonewall. Bougnaud has been working and vinifying this plot separately since 2010 and noticed its personality and aging potential, but this 2015 is the first vintage to be released. This is a textbook elegant and fresh Ribera from the cooler part; it's ripe and powerful but really in balance and includes some 10% of white Albillo grapes that surely add to the silky texture and the fresh sensation on the palate. What a portfolio Galia showed in 2015, and this jewel of the crown filled some 1,073 bottles in September 2017. Bravo !

Produktionsmenge
1078 Flaschen

Kritikerbewertungen
Wine Advocate: 96
Guia Peñin: 95

Genussdaten:
Alkohol: 15 %
Dekantierzeit: 1 h
Serviertemperatur: 16°C
Trinkempfehlung: 2019-2029

Weitere Daten
Bezeichnung: Wein, Rotwein
Allergene: enthält Sulfite, Eiweiß
Hersteller: Compania Garip Regajal S.L., 28023 Madrid, Spanien

Art. Nr.: 3914
0.75 l | 100,00 €/l
* inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten