Garmón 2015

Wenn man als Weinmacher schon so viel erreicht hat wie Mariano und sein Sohn Eduardo Garcia, was strebt man dann noch an ? Aalto, Mauro und San Roman sind Ikonen in der Spanischen Weinlandschaft. Kann man das noch übertreffen ohne sich zu wiederholen ? Man kann ! Der neue Garmón 2015 ist der Beweis.

Dazu braucht man die besten Rebstöcke von alten, hochgelegenen Rebparzellen aus den besten Lagen der Ribera del Duero. Dazu einen genialen Jahrgang wie 2015, der die Trauben schön ausreifen läßt und zwei Weinmacher, die aus den besten Trauben den bestmöglichen Wein zaubern.

Garmón Continental heißt das neue, heißerwartete Projekt der Familie Garcia (Aalto, Mauro, San Roman), dass zur D.O. Ribera del Duero gehören wird. Die Bodega in Orillas del Rio (Gemarkung Olivares de Duero), ca. 15 km östlich von Mauro ist gerade im Bau und soll bis Ende 2017 fertig werden. Die Jahrgänge 2014 und 2015 werden noch in den Räumlichkeiten von Aalto hergestellt und abgefüllt.

Perspektivisch geplant ist eine Produktion von etwa 80.000 Flaschen, vom Garmón 2015 wurden nur 45.936 Flaschen abgefüllt.

Die Rebstöcke für den Garmón stehen auf kleinen Miniparzellen der Ribera del Duero: In Baños, Tubilla, La Aguilera und Moradillo. Allesamt Höhenlagen zwischen 850 und 1000 Metern, wo die Trauben langsam reifen und Wetterkapriolen weniger Einfluß haben. Die Weinbergsarbeit zielt mit traditionellen Konzepten auf eine langen Wachstumszyklus und späte Lese, um ein optimales Ergebnis zu erzielen.

Vinifikation:
14 Tage Fermentation und Mazeration mit eigenen Hefen, tägliche Remontage bei Temperaturen bis 28°C. Der Ausbau fand über 16 Monate in französischen Barriques statt, die Abfüllung im Juni 2017.

Rebsorte
100 % Tempranillo

Produktionsmenge:
45.936 Flaschen

Wine Advocate - 28th Feb 2017 - Luis Gutiérrez - 2014 Garmón - 92/100 - 2018-2024 - $72
The first wine ever produced here is the 2014 Garmón, pure Tempranillo from a diversity of villages all in the province of Burgos, La Aguilera, Moradillo or Baños-Tubilla. All grapes were destemmed and the wine aged in 50/50 new and used French barriques for 16 months. It's quite smoky (smoked bacon) with plenty of spices, generously oaked in general. The sweet spices are combined with sweet fruit, a sensation perceived mainly in the palate. I'd say it's quite typical of the Mariano García style, keeping the Tempranillo character of the grapes in the cooler zone of the appellation, perfumed and with some oak tannins to be resolved by some more time in bottle. This was produced in the Aalto winery, while they build their own space in the village of Olivares de Duero. 36,800 bottles and 500 magnums were filled in June 2016.

Kritikerbewertungen: (Jg. 2014)
El Pais: 9,4 /10 Guia Proensa: 96
Wine Advocate: 92
Vinous: 92

Genussdaten
Alkohol: 14,5 %
Dekantierzeit: 1-2 Stunden
Serviertemperatur: 17°C
Trinkempfehlung: 2017-2027

Weitere Daten
Bezeichnung: Wein, Rotwein
Allergene: enthält Sulfite, Eiweiß
Hersteller: Bodegas Garmón Continental, E-47320 Tudela del Duero (Valladolid), Spanien

Art. Nr.: 3588
0.75 l | 52,67 €/l
* inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten