Vega Sicilia Unico 2006

Vega Sicilia Unico 2006

Vega Sicilia Único 2006 ist der neue Jahrgang der spanischen Legende Vega Sicilia. Der Name "Único" steht dabei auch für eine einzigartige Art und Weise der Weinherstellung, in der Zeit eine ganz wesentliche Rolle spielt. Die Eigentümerfamilie Alvarez hat Vega Sicilia wirtschaftlich zu neuer Blüte verholfen aber glücklicherweise den klassischen Stil dieses Weins nur vorsichtig modernisiert.

Der Aufwand und der Qualitätsanspruch, mit dem hier Weinherstellung betrieben wird, ist ohne Vergleich. Allein der extensive Fassausbau in unterschiedlichsten Barriques und Fudern, beträgt beim Zweitwein Valbuena etwa 3 Jahre, beim Unico bis zu 8 Jahre. Dafür eignet sich die Weine gut zur Langzeitlagerung und vor allem die guten Jahrgänge des Unico konservieren die Frucht für Jahrzehnte.

Bodegas Vega Sicilia ist die Ikone des spanischen Weinbaus schlechthin. Jahrzehnte bevor andere ernsthaft Weinbau in der Ribera del Duero betrieben, wurden auf der Finca Vega Sicilia in Valbuena de Duero, direkt an der Landstrasse N 122, Weine von Weltformat vinifiziert. Önologe bei Vega Sicilia war von 1968-1998 Mariano García, der heute die Weine der Weingüter Aalto, Mauro und San Román betreut, seit 1998 ist Xavier Ausas López de Castro für das Gesamtspektrum von Vega Sicilia (Único, Valbuena, Alion, Pintia) verantwortlich.

Verwendete Rebsorten:
94 % Tinto Fino (Tempranillo)
6 % Cabernet Sauvignon

Ausbau:
- 10 Monate in großen 500 L Fässern
- 19 Monate in neuer französischer Eiche
- 8 Monate in gebrauchten französischen Barriques
- 20 Monate Jahre in großen Holzfudern (tinos) - mindestens 3 Jahre in der Flasche bis zum Verkauf

Produktionsmenge
93.993 Flaschen

The Wine Advocate - 31st Jan 2018 - Luis Gutiérrez - 2006 Vega Sicilia • Único - 98/100 - 2018 - 2031 - $440
The iconic wine from Vega Sicilia in the market in 2018 is the 2006 Único, which was released after the sale of the 2007 and 2008 vintages because they thought it needed more time in bottle. 2006 was an early vintage, with the harvest beginning the 9th of September. This year the bottled blend is 94% Tinto Fino, the local strain of Tempranillo from Ribera del Duero, with 6% Cabernet Sauvignon. The wine has a long élevage, around ten years split between new and old barriques (French and American), in 20,000-liter oak vats and bottle. It had a very developed and classical nose, very expressive, ripe and exuberant with an herbal twist, combining classical and modern characteristics and with a good balance between youth and development. It's a more classical expression of the Vega Sicilia character, closer to the wines from yesteryear than the last few vintages. It has to be one of the best recent vintages of Único, for me clearly better than 2005. This 2006 was bottled in June 2012. 93,993 bottles, 2,552 magnums, 165 double magnums and six imperials were produced.

James Suckling - January 18, 2018 - Vega Sicilia Ribera del Duero Unico 2006 - 100/100< br /> Incredibly floral and beautiful with dark berry, spice, cedar and mint. Chinese plums. Asian spices. Bark. Tea. Full body, dense and so soft and complex. The finish goes on for minutes. Endless and fine. January 2017 release. This reminds me of the gorgeous 1991 or 1964. Drink forever. A wine that you want to spend time with.

Kritikerbewertungen
Wine Advocate: 98
Andrés Proensa: 99
Guia Repsol: 99
James Suckling: 100

Genussdaten
Alkohol: 14,5 %
Dekantierzeit: 1 Stunde
Serviertemperatur: 17°C
Trinkempfehlung: 2019-2039

Weitere Daten
Bezeichnung: Wein, Rotwein
Allergene: enthält Sulfite, Eiweiß
Hersteller: Tempos Vega Sicilia, 47359 Valbuena de Duero (Valladolid) - Spanien

Art. Nr.: 3714
0.75 l | 433,33 €/l
* inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten