Lindes de Remelluri Labastida 2013

Lindes de Remelluri Labastida 2013

Seit dem Jahrgang 2010 gibt es zwei Weine unter dem Label Lindes de Remelluri, beiden entstehen aus zugekauften Trauben. Der eine Wein entsteht aus den Trauben der Winzer von Labastida, der andere aus den Trauben von 8 Winzern rund um die Ortschaft von San Vicente.

Der Lindes de Labastida 2013 ist frisch, elegant und relativ kühl in der Anmutung, ein großartiger Wein in der Preislage.

Die Granja de Nuestra Señora de Remelluri ist, eines der riojanischen Vorzeigeweingüter im Chateaustil, ist von der Lage her eines der schönsten Weingüter Spaniens. Remelluri verfügt über eine privilegierte Anbauzone in den höchsten Lagen (500-700 hm) der Rioja Alta. Die Weinlese erfolgt aufgrund der Höhe sehr spät im Jahr relativ zu anderen Herstellern. Die Böden sind in der Lage, sehr viel Feuchtigkeit zu speichern, so dass die Reben auch in sehr heißen Sommern wie 2003 nicht austrocknen. Die Rebstöcke sind im Mittel 25 Jahre alt, die ältesten Rebstöcke datieren lt. Prüfbericht des Consejo Regulador von 1876.

Der begabte Önologe Telmo Rodríguez, Sohn von Jaime machte Remelluri in den 90er Jahren weltberühmt. Seitdem ist Remelluri eine der ersten Adressen für "modernen" Rioja mit starken Anleihen aus Bordeaux und dem Burgund.

Rebsorten:
90 % Tempranillo, 10 % Garnacha, Graciano, Viura and Malvasia.

Ausbau:
12 Monate in französischen 225 L Barriques und 5000 Liter Fudern

Der Decanter schreibt in dem Artikel "Why Bordeaux still reigns Rioja":
"The Bordeaux concept is alive in two of the finest bogedas of the region. The single-vineyard/multiple plot concept at Remelluri was such that it could have been at Latour. While Riscal's yearly four million bottles may represent Rioja around the world, the vineyards speak louder at Contino and Remelluri"

Wine Advocate # 235 - 28th Feb 2018 - Luis Gutiérrez - 2013 Remelluri • Lindes de Remelluri Viñedos de Labastida - 93+/100 - 2018 - 2023 - $32
The Remelluri Estate is between the Labastida and Rivas de Tereso/San Vicente, so that's how they separated the fresh, entry-level reds produced with grapes purchased from 12 or 13 suppliers (for both Lindes). The 2013 Lindes de Remelluri Viñedos de Labastida is a wine that is always floral, subtler and with more elegance. The cold (and challenging) vintage produced a lighter, more ethereal wine, with a fine thread in the palate; it is nicely balanced and has a remarkable finish, with the textbook finesse of the tannins from Labastida. I like this very much. Some 45,000 bottles produced. It was bottled in May 2015. In the terrible 2017 vintage that was finishing fermenting when I tasted this 2013, they didn't produce half that quantity.

Kritikerbewertungen
Wine Advocate: 93+/100

Genussdaten
Alkohol: 13,5 %
Dekantierzeit: 1 Stunde
Serviertemperatur: 17°C
Trinkempfehlung: 2018-2025

Weitere Daten
Bezeichnung: Wein, Rotwein
Allergene: enthält Sulfite, Eiweiß
Hersteller: Granja de Nuestra Señora de Remelluri, 01330 Labastida (Alava) - Spanien

Art. Nr.: 3780
0.75 l | 18,53 €/l
* inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten