Amancio 2014

Amancio 2014

Der nach dem Eguren-Urahn Amancio benannte Wein wurde 2001 zum ersten Mal von Sierra Cantabrias Önologen Marcos Eguren vinifiziert. Der Amancio zählte von Beginn an zu den besten Weinen der Rioja und reiht sich ein in die große Palette von Top-Weinen dieses Erfolgsherstellers ein (Victorino, Alabaster, Señorío de San Vicente, Colección Privada, El Bosque).

Die Trauben für den Amancio 2014 entstammen dem Weinberg "La Veguilla", der in San Vicente de la Sonsierra liegt. Der gesamte Weinberg umfasst 15 Hektar und liegt 575 Meter über dem Meer mit Ausrichtung Süd-Südost. Die Böden sind ton-kalkhaltig und das Alter der Tempranillo-Rebstöcke liegt zwischen 30-40 Jahre.

Die Weinlese erfolgte am 14. Oktober 2014 unter perfekten Bedingungen. Der Zeitpunkt erwies sich im Nachhinein als ideal, da bereits am nächsten Tag eine längere Regen- und Kälteperiode einsetzte. Gelesen wird rein manuell. Die Selektion der Trauben ist riguros: Traube für Traube wird geprüft und letztendlich werden nur 8-10 % aller Weintrauben mit perfekter Reife für den Amancio verwendet.

Der Trauben werden in 10 hl Holzfudern aus französischer Eiche fermentiert. Nach Fermentation (8 Tage) und Mazeration (24 Tage mit den Schalen) kommt der Wein in neue französische Barriques, wo die malolaktische Gärung stattfindet. Danach kommt der Wein nochmals in neue französische Fässer (200 % neues Holz), in denen er 24 Monate reift. Die Abfüllung fand im Dezember 2012 statt.

Amancio 2014 ist ein großer Rotwein, mächtig aber harmonisch, stark und mit erfrischender Leichtflüssigkeit. Der Wein verfügt über eine sehr tiefe Nase die an perfekt gereifte Früchte erinnert; edle Hölzer, Lakritz, Graphit, Tinte und Teer zu einem eleganten Ensemble verschmolzen. Am Gaumen mächtige Struktur, von allem sehr viel aber sehr harmonisch, lebendig, frisch und obwohl sehr dicht und voluminös sehr ausdrucksvoll und sehr lang.

Guia Proensa 2018 - Amancio 2014 - 100/100 - 2018-2030+
Schon in frühen Stadium groß. Schöne, profunde Nase, kräftig, balsamisch mit vielen Nuancen, die bereits gut harmonieren. Fest, edle Kraftentfaltung, mit Körper und festen Tanninen, perfekte Säure und ausdrucksstark.

Produktionsmenge:
4.000 Flaschen

Kritikerbewertungen
Guia Proensa: 100

Genussdaten
Dekantierzeit: 1-2 Stunden
Serviertemperatur: 16-18°C
Trinkempfehlung: 2018-2030

Weitere Daten
Bezeichnung: Wein, Rotwein
Allergene: enthält Sulfite, Eiweiß
Hersteller: Viñedos y Bodegas Sierra Cantabria - Carretera de Navaridas, s/n - 01309 Páganos (Laguardia) - Spanien

Art. Nr.: 3358
0.75 l | 118,67 €/l
* inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten