La Viña de Corteo 2019

Artikelnummer: 4801
158,67 €/l
Weintyp:
Rotwein
Anbaugebiet:
Jumilla
Flaschengröße:
0.75 L
Serviertemperatur
16°C
Alkohol
16.0 % vol.
Trinkfenster
2022-2032


Bodegas El Nido ist entstanden aus dem Engagement der Familie Gil (Juan Gil, früher Luzón), des US-Importeurs Jorge Ordóñez und des australischen Starönologen Chris Ringland. Im kleinen Dörfchen Paraje de la Aragona, dass zur D.O. Jumilla zählt, verfügt man über 44 ha eigene Rebfläche, davon 26 ha mit alten Monastrellreben und 18 ha mit fünfundzwanzigjährigem Cabernet Sauvignon bestockt. Der 1998 gepflanzte Syrah Wingert mißt nur 1,8 ha.

La Viña de Corteo 2019 ist ein sehr potenter wie komplexer rebsortenreiner Syrah, das Ergebnis bester Weinbergarbeit, strengster Selektion und der Arbeit eines begnadeten Weinmachers. Der 1.8 ha kleine Weinberg liegt auf 700 Metern über dem Meer mit Ausrichtung nach Nordosten, was dem Wein Frische gibt. Die Trauben werden manuell in kleinen Kisten geerntet, bevor sie auf dem Selektiertisch genauestens geprüft und verlesen werden.

Bodegas El Nido ist das Aushängeschild Südspaniens, ein Referenzweingut, das erstmals Weine aus südspanischen Böden hervorgebracht hat, die in der internationalen Weinkritik in der ersten Liga spielen...

Verwendete Rebsorten:
100 % Syrah

Ausbau:
30 Monate in französischen Barriques

Produktionsmenge:
1.200 Flaschen


Weitere Daten
Bezeichnung: Wein, Rotwein
Allergene: enthält Sulfite, Eiweiß
Hersteller: BODEGAS EL NIDO, S.L., 30520 Jumilla (Murcia) - Spanien

Weintyp:
Rotwein
Rebsorte:
Syrah
Anbaugebiet:
Jumilla
Weingut:
El Nido
Jahrgang:
2019
Flaschengröße:
0.75 L
Land:
Spanien
Serviertemperatur:
16°C
Alkohol:
16.0 % vol.
Trinkfenster:
2022-2032