Lacima 2010

Artikelnummer: 2747
Dieser Wein ist leider ausverkauft.

Hier klicken um verfügbare Weine anzusehen:
Dominio do Bibei


Dominio do Bibei gehört zur Subzone Quiroga-Bibei des Galizischen Anbaugebiets D.O. Ribeira Sacra. Die Ribeira Sacra ist ein Naturparadies mit spektakulären Bergketten und Flußtälern. Unter der Leitung von Javier Dominguez wurden 45 ha des Gesamtgrundes von 125 ha mit Reben bepflanzt, soweit möglich wurden alte Weinberge wieder urbar gemacht. Der Weinberge sind großteils als abenteuerlich steile Terrassen angelegt, die Rebsorten sind die Rotweinreben Mencia, Garnacha, Brancellao und Mouraton sowie die Weißen Doña Blanca, Godello und Albariño.

Die Weinberge liegen in einer Höhe von 400 zwischen 750 Meter Höhe. Die Rebstöcke sind zwischen 50 und 100 Jahren alt, die Ausrichtung ist Nord/Nordost. Pro Rebstock wird nur etwa 400-800 g Trauben geerntet. Die meisten Rebstöcke stehen auf Granit- und stark verwittertem Schieferuntergrund, die Böden sind sauer mit wenig organischer Substanz, wo Schlamm und Lehm vorherrschen. Die Weinlese wurde zwischen dem 16. September und 4. Oktober 2010 eingebracht.

Rebsorten
100 % Mencia

Ertrag
400 - 800 Gramm / Rebstock

Manuelle Ernte in Kisten von 10 kg, manuelle Selektion Traube für Traube. Fermentation in 500 L Barriques aus französischer Eiche, anschließend 3-wöchige Mazeration. Der Ausbau erfolgt über 19 Monate mit den Feinhefen in 300 L Barriques aus französischer Eiche. (1-3 Jahre alt)

Die Vinifikation der Weine begleiten seit einigen Jahren Sara Perez (Clos Martinet) und René Barbier (Clos Mogador).

Stephen Tanzer's International Wine Cellar, Sep/Oct 14 - Josh Raynolds - Lacima 2010 - 93/100
(all mencia; fermented in large, open-top French oak tanks, with malo in French oak demi-muids and 19 months of aging in small, older French oak barrels): Brilliant ruby. Exotically perfumed scents of blackberry liqueur, cherry-cola, Asian spices and potpourri. Spicy and perfumed on the palate, showing excellent clarity and thrust to its intense dark berry, spicecake and candied violet flavors. Mineral-driven and penetrating, finishing with excellent clarity, supple tannins and lingering spiciness. Pretty seductive right now but I'd hold my bottles back for at least another five years, plus.

Kritikerbewertungen
Guia Peñin: 94
Stephen Tanzer: 93

Genussdaten
Alkohol: 13,0 %
Dekantierzeit: 1 Stunde
Serviertemperatur: 18°C
Trinkempfehlung: 2014-2022

Weitere Daten
Bezeichnung: Wein, Rotwein
Allergene: enthält Sulfite, Eiweiß
Nettofüllmenge: 0,75 L
Hersteller: Dominio do Bibei, 32781 Manzaneza (Ourense), Spanien

Weingut:
Dominio do Bibei
Land:
Spanien