Nerinterra 2018

Artikelnummer: 4620
46,00 €/l
Weintyp:
Rotwein
Anbaugebiet:
Priorat
Flaschengröße:
0.75 L
Serviertemperatur
17°C
Alkohol
14,5 % vol
Trinkfenster
2021-2030


Clos del Afaitador verdankt seinen Namen einem verlassenen alten Bauernhof, in dem im 19. Jahrhundert der Scherenschleifer des Landkreises residierte. Der Weinberg liegt in der Gemarkung Solanes del Molar (eine von 9 “villas” in der DOQ Priorat) und ist vom Pinien umgeben, die Parzelle Clos del Afaitador eist eine kleine Rebparzelle von nur 2,9 Hektar.

Obwohl in den offiziellen Registern der Bepflanzung erst in den 1980er Jahren beginnen , ist es wahrscheinlich, dass die Rebstöcke in dieser Enclave aus dem vorigen Jahrhundert stammen. Nach der Zeit des frühen Weinbaus ging die Parzelle durch verschiedene Hände, bevor Sie dann nicht mehr bewirtschaftet wurde und verwahrloste.

Im Jahr 2015 besuchten Didier Belondrade und sein Freund Gonzalo, mit dem der die Begeisterung für Musik und Kunst teilt, diesen Weinberg und beschloßen nahezu spontan, ihn zu kaufen, obwohl der Zustand der Reben erbärmlich und viele Jahre harter Arbeit notwendig sein würden, um diesem verwunschenen Flecken wieder Leben einzuhauchen. Zuerst wurden die Terrassen wiederhergestellt und stabilisiert, dann die alten Rebstöcke. In den ersten 3 Jahren wurden jeweils Micro-Vinifikationen durchgeführt, um eine Gefühl für die Fortschritte im Weinberg zu bekommen. Die Rebsorten sind die regionstypischen Garnacha und Cariñena.

Das Produkt der Bemühungen ist der Nerinterra 2018, stilistisch angelehnt an Nit de Nin und Terroir al Limit, also eher auf der eleganteren Seite, ein feiner, aromatischer Roter, der nach einer Stunde im Dekanter zum Genuss bereitsteht. Sicher kann er noch ein paar Jahre reifen, aber eigentlich gibts keinen Grund dafür: Er ist heute schon unwiderstehlich:

Halbtransparentes Violett, seidige Textur, dem Glas entsteigt ein betörender Duft von Blaubeere, Veilchen, Pflaume. Im Mund seidig, frisch und ungemein präzise. Extrovertiert mit kühler, nuancierter Komplexität, kräftig aber nicht extrahiert. Struktur und Konzentration im Hintergrund, aber kaum als solche spürbar. Ein Wein mit Tiefe und perfekter Balance, hergestellt im Megajahrgang 2018, der im Priorat zu den besten Jahrgängen der Geschichte zählt, in einer Auflage von nur 2.000 Flaschen.

Rebsorten
60 % Cariñena 35 % Garnacha 5 % Andere

Ausbau
12 Monate in einjährigen, französischen Allier-Fässern, 6 Monate im Zementtank.

Produktionsmenge
1.500 Normalflaschen

Genussdaten
Alkohol: 14,5 %
Dekantierzeit: 1 Stunde
Serviertemperatur: 17°C
Trinkempfehlung: 2022-2030
Allergene: enthält Sulfite

Weitere Daten
Bezeichnung: Wein, Rotwein
Allergene: enthält Sulfite, Eiweiß
Hersteller: Belondrade SL, Quinta San Diego. Camino Puerto s/n, 47491 La Seca (Valladolid) - Spanien

Weintyp:
Rotwein
Rebsorte:
Cariñena, Garnacha
Anbaugebiet:
Priorat
Weingut:
Clos del Afaitador
Jahrgang:
2018
Flaschengröße:
0.75 L
Land:
Spanien
Serviertemperatur:
17°C
Alkohol:
14,5 % vol
Trinkfenster:
2021-2030

25,90 € * 0.75 l | 34,53 €/l
13,90 € 11,90 € * 0.75 l | 15,87 €/l
11,90 € * 0.75 l | 15,87 €/l