Édalo Blanco 2016

Édalo Blanco 2016

Bodegas Contreras liegt im Dorf Rociana in der andalusischen Provinz Huelva, unweit des berühmten Nationalparks Coto de Doñana, wo alljährlich die Zugvögel Europas auf dem Weg in den Süden Rast machen. Rociana del Condado ist eines von 17 Dörfern, die der D.O. Condado de Huelva angehören. Hier, im Mündungsdelta des Guadalquivir befindet sich eine der fruchtbarsten Gegenden Spaniens.

Die Familie Contreras blickt auf eine lange Tradition von Weinbauern und Kellermeistern zurück: Schon der 1883 geborene Urvater Gregorio Contreras López kelterte Wein aus den auf seinen Feldern angebauten Trauben und verkaufte ihn an Händler in der Gegend. Heute ist die vierte Generation am Zuge. Man setzt - schon aufgrund der Lage am Rande des Nationalparks - auf eine nachhaltige, ökologische Bewirtschaftung der Felder. Es werden weder Herbizide, noch Insektizide verwendet und Dünger nur aus organischem Ursprung.

Die Weinberge der Bodega liegen auf 80 - 120 Metern über dem Meeresspiegel. Die 60 Hektar eigener Weinberge, zu 90% bestockt mit der autochthonen Rebsorte Zalema, teilen sich auf in 9 Parzellen, die aufgrund ihrer Ausrichtung und Bodenbeschaffenheit unterschiedliche geschmackliche Aspekte der Reben hervorbringen. Die Weinstöcke der kleinen Familienbodega sind zwischen 20 und 70 Jahre alt. Das Klima ist mediterran mit atlantischen Einflüssen, die Böden vorwiegend Sand-/Ton- und Schlammböden.

Die Rebsorte Zalema ist eine eher rustikale Rebe, die perfekt mit dem warmen Klima der Gegend zurechtkommt und ein perfektes Gleichgewicht von Alkohol, Restzucker und Säure aufweist. Die Pressung der Trauben erfolgt sehr schonend und man verwendet nur den Most der ersten Pressung, der dann bei niedriger Temperatur im Stahltank fermentiert wird.

Die Trauben für den Édalo Blanco 2016 kommen von jungen Rebstöcken und ergeben einen Wein von wunderbarer Authentizität, Klarheit und Frische gepaart mit subtilen, tropischen Fruchtaromen, wie Ananas, Melone, Pfirsich und Papaya, die im Abgang von den frischen Aromen von grünem Apfel und Birne überlagert werden. Ein Weisser, der Leichtigkeit und Frische ausstrahlt und mit nur 11,5 % Alkohol auf der leichten Seite ist !

Rebsorte
100% Zalema

Genussdaten
Alkohol: 11.50 %
Dekantierzeit: keine
Serviertemperatur: 6-10° C
Trinkempfehlung: 2017-2019

Weitere Daten
Bezeichnung: Wein, Weisswein
Allergene: enthält Sulfite, Eiweiß
Hersteller: Bodegas Contreras Ruiz, S.L, 21720 Rociana del Condado (Huelva), Spanien

Statt 5,90 €

Art. Nr.: 3515
0.75 l | 6,00 €/l
* inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten