Pago de los Capellanes Crianza 2016

Pago de los Capellanes Crianza 2016

Die Finca Pago de los Capellanes des Winzerehepaars Rodero-Villa liegt knapp einen Kilometer vom Örtchen Pedrosa de Duero enfernt in der Provinz Burgos. Die Ländereien erhielten ihren Namen schon vor Jahrhunderten, als die Bewohner von Pedrosa der Kirche - als Gegenleistung für ihre sakralen Dienste - kleine Landparzellen übereigneten, die sich nach und nach zu einem ansehnlichen Besitz vereinigten.

Die Inhaber legen großen Wert auf sorgfältige Pflege und ständige Verbesserung der Qualität ihrer Tempranillo-Trauben. Dementsprechend wird in allen Phasen der Weinerzeugung mit größter Sorgfalt vorgegangen. Die prestigeträchtigen Weine sind stilistisch sehr elegant und besitzen in guten Jahrgängen ein hohes Entwicklungspotential.

Rebsorten
100 % Tempranillo

Ausbau:
12 Monate in medium getoasteten französischen Fässern

Produktion: ca. 175.000 Flaschen

Kritikerbewertungen (Jg. 2014)
Guía Peñín: 93

Genussdaten
Alkohol: 13,5 %
Dekantierzeit: 1 Stunden
Serviertemperatur: 16-17°C
Trinkempfehlung: 2019-2026

Weitere Daten
Bezeichnung: Wein, Rotwein
Allergene: enthält Sulfite, Eiweiß
Hersteller: Pago de los Capellanes - Camino de la Ampudia s/n· 09314· Pedrosa de Duero (Burgos) - Spanien

Art. Nr.: 3934
0.75 l | 29,20 €/l
* inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten