Shaya Habis 2017

Shaya Habis 2017

Der Weinhersteller Bodegas y Viñedos Shaya wurde im Jahre 2008 vom US-Importeur Jorge Ordoñez, Juan Gil und Enrique Busto in der kastilischen Ortschaft Aldanueva de Codonal, im äußersten Südosten des Anbaugebiets D.O. Rueda gegründet, um ambitionierte Weißweine aus der Rebsorte Verdejo zu erzeugen.

Der eigentliche Schatz der Neugründung sind die 30,5 ha Weinberge, die mit 76 bis 113 Jahre alten Verdejo-Rebstöcken bepflanzt sind. Die Rebstöcke wurzeln auf Sandböden, die meisten von Ihnen sind sogar noch wurzelecht, da die Sandböden Schutz gegen die Reblaus bieten. Die Önologin ist Belinda Thomson von der australischen Weinkellerei Crawford River.

Shaya betont Eleganz und Mineralität als Gegengewicht zu den exotischen Aromen der Rebsorte Verdejo. Ein spontan vergorener, sehr gehaltvoller Wein mit bemerkenswerter Frische, langem und trockenem Abgang sowie präzisem Ausdruck der mineralischen Noten.

Rebsorten
100 % Verdejo von 80 - 118 Jahre alten Rebstöcken

Shaya Habis 2017
Der Shaya Habis entsteht aus der einer Selektion von Trauben sehr alter Rebstöcke. Der Most wird über 8 Monate mit seinen Feinhefen in französischen 500 und 600 Liter Fässern ausgebaut.

Verkostungsnotiz
Grünliches Gold. Moschusartige Aromen von Pfirsichkern, Lemonschale und Birne, mit einem rauchigen Oberton. Konzentriert, fühlbar und dicht, mit saftigem, mineralischem Anklang begleitet von Gewütznoten. Im Abgang breit und lang,die Gewürznoten wiederholend. Zeigt die Qualität seiner alten Rebstöcke. Shows the richness of its old vines.

Produktionsmenge
15.000 Flaschen

Kritikerbewertungen:
Guía Peñín: 93

Genussdaten
Alkohol: 13,5 %
Dekantierzeit: keine
Serviertemperatur: 10-14°C
Trinkempfehlung: 2019-2024

Weitere Daten
Bezeichnung: Wein, Rotwein
Allergene: enthält Sulfite, Eiweiß
Hersteller: Bodegas Shaya, Carretera Aldehuela del Codonal s/n, 40462 Aldeanueva del EL Codonal (Segovia) - Spanien

Art. Nr.: 3973
0.75 l | 31,33 €/l
* inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten