Guía Peñín

Das Standardnachschlagewerk des Spanischen Weins

Der Spanische Guia Peñin hat zahlreiche Alleinstellungsmerkmale. Da ist zunächst einmal die schiere Menge an Weinen, fast 11.000 im Guia Peñin 2016, die das Buch zum einzigen echten Nachschlagwerk des Spanischen Weins machen. Fast jeder Wein findet sich dort, wenn nicht, ist es meist vom Hersteller beabsichtigt. Neben der Spanischen gibt es auch eine Deutsche Ausgabe im Heel Verlag, deren Übersetzer sicher viel Spaß an Peñins berühmten Verkostungsnotizen gehabt haben, die sich nicht jedem auf Anhieb erschliessen. José Peñin wählt auch jedes Jahr eine Kellerei des Jahres und bewertet im 100 Punkte System, einen 100 Punkte Wein gab es allerdings die letzten 15 Jahre nicht.

Guía Peñín

* inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten