Bierzo

Weinanbaugebiet Bierzo im Nordosten Spaniens

Das Anbaugebiet D.O. Bierzo liegt inmitten einer Bergregion im Nordwesten der Provinz León. Der Name Bierzo kommt von der Römersiedlung Bergidum Flavium. Das besondere Mikroklima der Region wird vom Atlantik beeinflußt, das Terroir umfasst eine Vielzahl unterschiedlicher Böden. Wichtigste Rotweintraube ist die Mencía, die fruchtige und feinnervige Rotweine mit ausgeprägter Säure hervorbringt.

Ende der 90er ... weiterlesen »


Losado 2016 ist der Hauptwein der Kellerei, ein von atlantischem Klima geprägter frischer, fruchtiger Wein aus der Rebsorte Mencia, der aus den Trauben einzelner umliegender Rebparzellen gewonnen wird. Die Rebstöcke sind 40-80 Jahre alt und stehen auf Tonerde. Der Weinbau erfolgt mit rein natürlichen Methoden, in dem die einzelnen Parzellen quasi als Mini-Ökosysteme betrachtet werden, die sich selbst regulieren.
14,90 €
12,90 € *
0.75 l | 17,20 €/l
Ultreia de St. Jacques 2015 ist ein Einzellagenwein von Raúl Pérez in der D.O. Bierzo. Der Mencia Weinberg, von dem der Ultreia de St. Jacques seine Trauben bezieht, ist 3.2 Hektar groß, wurde 1889 angepflanzt und liegt auf 537 m. Ultreia de St. Jacques zeigt mehr die jugendlichen, frischen und mineralischen Seiten der Mencia-Traube. Multidimensionale Nase und Pinot-Feeling zu einem unglaublichen Preis.
13,50 € *
0.75 l | 18,00 €/l
Pétalos del Bierzo ist ein Renner aus der Hand von Alvaro Palacios und Ricardo Perez in der gebirgigen, spanischen Anbauregion D.O. Bierzo, wo der sich viele junge, engagierte Hersteller anschicken, den nationalen und internationalen Markt mit spanischem Wein aus der im Bierzo autochthonen Mencía Traube zu erobern.
14,90 € *
0.75 l | 19,87 €/l
Las Gundiñas 2015 ist einer von vier Weinen des neuen Projektes von Raul Perez "La Vizcaina". Die Weine entstehen in Valtuille de Abajo (León). Raúl arbeitet dort mit seinem Neffen César Márquez zusammen. Die Weine repräsentieren unterschiedliche Lagen und werden getrennt vinfiziert, Ziel ist, den jeweils reinsten Ausdruck der Rebsorte Mencia auf die Flasche zu bekommen.
23,50 €
17,90 € *
0.75 l | 23,87 €/l
Die Weine des neuen Projektes "La Vizcaina" heißen La Poulosa, La Vitoriana, Las Gundiñas und El Rapalao und entstehen in Valtuille de Abajo (León). Raúl arbeitet dort mit seinem Neffen César Márquez zusammen. Die Weine repräsentieren unterschiedliche Lagen und werden getrennt vinfiziert, Ziel ist, den jeweils reinsten Ausdruck der Rebsorte Mencia auf die Flasche zu bekommen.
23,50 €
17,90 € *
0.75 l | 23,87 €/l
Die Weine des neuen Projektes "La Vizcaina" heißen La Poulosa, La Victotiana, Las Gundiñas und El Papalao und entstehen in Valtuille de Abajo (León). Raúl arbeitet dort mit seinem Neffen César Márquez zusammen. Die Weinberge sind mit großartigen 80-100 Jahre alten Mencia-Reben bestockt. Die Weine repräsentieren unterschiedliche Lagen und werden getrennt vinfiziert, Ziel ist, den jeweils reinsten Ausdruck der Rebsorte Mencia auf die Flasche zu bekommen.
23,50 € *
0.75 l | 31,33 €/l
El Rapolao 2015 ist einer von vier Weinen des neuen Projektes von Raul Perez "La Vizcaína". Die Weine entstehen in Valtuille de Abajo (León). Raúl arbeitet dort mit seinem Neffen César Márquez zusammen. Die Weine repräsentieren unterschiedliche Lagen und werden getrennt vinfiziert, Ziel ist, den jeweils reinsten Ausdruck der Rebsorte Mencía auf die Flasche zu bekommen.
23,50 € *
0.75 l | 31,33 €/l
La Bienquerida 2016 ist der Einzellagenwein der Kellerei Losada, ein von atlantischem Klima geprägter tiefer, komplexer Wein aus der Rebsorte Mencia, der aus den Trauben einzelner umliegender Rebparzellen gewonnen wird. Die Rebstöcke sind 60-100 Jahre alt und stehen auf Tonerde. Der Weinbau erfolgt mit rein natürlichen Methoden, in dem die einzelnen Parzellen quasi als Mini-Ökosysteme betrachtet werden, die sich selbst regulieren.
43,50 €
34,50 € *
0.75 l | 46,00 €/l
Der Moncerbal 2015 setzt Álvaro Palacios' Serie individueller Weine aus der D.O. Bierzo fort, die allesamt aus der kühlen, im Bierzo autochthonen Mencía Traube gekeltert werden. In einer Blindverkostung würde man die Provenienz dieses hochklassigen Mencía - Weins wahrscheinlich eher im Rhônetal, denn in Spanien vermuten.
89,00 € *
0.75 l | 118,67 €/l

« Beschreibung von Anfang an lesen

... Priorat sehr erfolgreich Pionierarbeit geleistet hat, zusammen mit seinem Bruder Rafael Palacios im Bierzo die Bodega Descendientes de J. Palacios und stellt dort reinsortige Weine aus der einheimischen Rebsorte Mencía her. Neben dem Zweitwein Petalos del Bierzo und dem Erstwein Corullón gibt es mittlerweile fünf Einzellagenweine Las Lamas, San Martín, Fontelas, Moncerbal und La Faraona, so dass die Duftmarke im Bierzo bereits gesetzt ist.

In den letzten Jahren hat Raúl Pérez die Bühne betreten und mit einer ganzen Reihe spektakulärer Mencia-Weine international für Furore gesorgt. Ob der Ultreia, Ultreia de Saint Jacques, Ultreia de Valtuille. Bei Raúl Pérez wirkt die Mencia feiner und kultivierter als bei den rustikalen Archetypen.