Shaya

Hochklassige Verdejo-Weißweine von Bodegas Shaya

Bodegas y Viñedos Shaya wurde vom US-Importeur Jorge Ordoñez, Juan Gil und Enrique Busto in der kastilischen Ortschaft Aldanueva de Codonal, im äußersten Südosten des Anbaugebiets D.O. Rueda gegründet. Der eigentliche Schatz der Neugründung sind die 30,5 ha Rebfläche, die mit 76-113 Jahre alten Verdejo-Rebstöcken bepflanzt sind. Die Rebstöcken wurzeln auf Sandböden, einige von Ihnen sind sogar noch wurzelecht. Die Önologin ist Belinda Thomson von der australischen ... weiterlesen »

Shaya Habis 2017 betont Eleganz und Mineralität als Gegengewicht zu den exotischen Aromen der Rebsorte Verdejo. Ein sehr gehaltvoller Wein, mit bemerkenswerter Frische, sowie sehr präzisem Ausdruck mineralischer Noten. Aromatisch ein Touch von New World, perfekt integriertes Holz und wunderbare Balance machen den Wein zu einem großen Weißen mit Volumen und Schliff.
23,50 € *
0.75 l | 31,33 €/l

« Beschreibung von Anfang an lesen

... Weinkellerei Crawford River. Der spontanvergorene Shaya betont die Eleganz und Mineralität als Gegengewicht zu den exotischen Aromen der Rebsorte Verdejo (bzw. der eingesetzten Reinzuchthefen) Ein sehr gehaltvoller Wein, mit bemerkenswerter Frische, langem Abgang mit präzisem und originärem Ausdruck der Rebsorte Verdejo.