Orben

Bodegas Orben in der D.O.Ca. Rioja

Orben ist das neue Projekt des Industriellen und Inhabers eines Sternerestaurants im baskischen Vitoria Gonzálo Anton (Zadiaran), der seit zwei Jahrzehnten mit Bodegas Izadi sehr erfolgreich im Weingeschäft tätig ist. Die Familie Antón hat in den letzten Jahren bemerkenswertes Geschick beim Zukauf beziehungsweise der Gründung neuer Bodegas bewiesen. Die Neugründung Vetus in der D.O. Toro sowie die zugekaufte Finca Villacreces mit den Weinen Finca Villacreces und Nebro waren von Anfang an ein Riesenerfolg. Der Ausnahmejahrgang 2005 ist als Einstieg für den ersten Orben klug gewählt: 2005 hat in der klimatisch sehr empfindlichen Rioja alles, was große Weine brauchen. In den modernen Räumlichkeiten von Bodegas Orben gibt es nicht nur die allfälligen Weininstallationen zu bestaunen, sondern auch ein Top-Restaurant mit jungem, ambitionierten Küchenchef - natürlich ein Baske. Orben 2005, der erste Jahrgang ist modern vinifiziert aber keinesfalls überladen, stets in perfekter Balance, erinnert mit seiner Stoffigkeit und der unglaublich intensiven Aromatik fast ein wenig an Weine wie Aalto aus der Ribera del Duero. Es fehlen aber auch nicht die typisch riojanischen Akzente wie Feinheit und Eleganz. In der Nase gehaltvolle und konzentrierte Noten von Kirschen und Erdbeeren, kunstvoll verpackt in Nuancen französischen Holzes. Seidig im Mund mit schöner Säure und langanhaltendem Nachgeschmack. Angesichts dieser Qualitäten sollte diesem Wein ein triumphaler Erfolg beschieden sein.

Orben

* inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten